Von Bach bis zu den Comedian Harmonists

Ein Bericht der Badischen Zeitung

Konzert des Schützen-Musikvereins Kippenheimweiler / Karl Siefert zum Ehrenmitglied ernannt.

Was die Zuhörer in der voll besetzten Kaisers-waldhalle am Samstagabend beim Jahreskonzert des Schützen-Musikvereins Kippenheimweiler zu hören bekamen, war bewunderungswürdig. Dirigentin Ute Kern hatte das Blasorchester bestens auf den Höhepunkt im Veranstaltungskalender vorbereitet.

Mit tosendem Schlussapplaus bescheinigte das Publikum, darunter Ehrenvorsitzender Wilhelm Hertenstein, Ortsvorsteher Eberhard Roth und der zum Ehrenmitglied ernannte Karl Siefert, der Leiterin ein feines Händchen bei der Auswahl der Stücke. Moderatorin Sandra Hatt war ein weiterer Garant für das Gelingen des Konzertabends. Mit der „Trisch-Tratsch-Polka“ sorgte das Orchester für einen furiosen Auftakt, um das Publikum in „Pacific Dreams“ am Fernweh teilhaben zu lassen. Mit „Air“ von Bach bewiesen die Musiker, dass sie auch in der Klassik zu Hause sind.

Weiterlesen